user_mobilelogo

LKS® Mikro Albumin Schnelltest


Zum frühzeitigen Erkennen eines erhöhten Albuminspiegels im Urin

nur für die professionelle Anwendung

 

Der LKS® Mikro Albumin Schnelltest ist ein immunchemischer lateral flow Test.


Er dient dem qualitativen Nachweis von Albumin im Urin mit einer Nachweisgrenze von 20 µg/mL und liefert ein optisches Ergebnis. Dieser Test liefert nur ein vorläufiges analytisches Ergebnis. Zur Bestätigung des Testergebnisses ist der Einsatz weiterer Nachweismethoden erforderlich. Klinische Betrachtungen und ein professionelles Urteil sollten in die Interpretation eines jeden Tests einfließen, besonders wenn ein vorläufiges positives Testergebnis vorliegt.

Der Test ist für die professionelle Anwendung bestimmt.

Das Auftreten einer gering erhöhten persistierenden Albuminausscheidung (sog. Mikroalbuminurie) stellt heute bei Patienten mit Typ-1 Diabetes das erste Zeichen einer Schädigung der Nierenfunktion dar (beginnende diabetische Nephropathie). Ohne entsprechende therapeutische Intervention kommt es in der Regel zum Fortschreiten dieser Komplikation mit Zunahme der Albuminausscheidung (=Makroalbuminurie) und schließlich Auftreten einer Niereninsuffizienz. Beim Diabetes Patienten mit Typ-2 kommt dem LKS® Mikro Albumin Schnelltest zur Früherkennung der diabetischen Nephropathie durch Albuminnachweis erhebliche Bedeutung zu, da hier nicht nur renale, sondern auch kardiovaskuläre Risiken mit der Nephropathie verbunden sein können.

Vorteile des LKS® Mikro Albumin Schnelltests:

  • Einfache Testdurchfühung
  • Testergebnis nach 10 Minuten
  • Teststreifen einzeln eingesiegelt, dadurch vor Feuchtigkeit geschuetzt !!



PZN: 00097695, Art. Nr. 311
Inhalt: 25 einzeln verpackte Teststreifen